F-Junioren Ziele

***AKTUELL***

 

Was wollen und können F-Junioren

Spätestens mit Schulbeginn verspüren viele Kinder Lust, über das Fußballspielen im Freundeskreis hinaus regelmäßig in einem Verein zu trainieren und zu spielen. Interessant und motivierend bleibt der Verseinsfußball für die Kinder, wenn sich die Jugendtrainer im Straßenfußball früherer Tage orientieren und diese Philosophie in das Vereinstraining übertragen

Ziele mit der F-Jugend

• Freude am Fußballspielen

• Fußballspielen lernen durch kleine Fußballspiele – Straßenfußball im Verein!

• Spielerisches Kennenlernen der Grundtechniken (Dribbeln, Passen, Ballkontrolle)

• Vermitteln einfacher taktischer Tipps, die beim „Tore schießen – Tor verhindern“ helfen!

• Motivation zur Bewegung durch vielseitige sportliche Aktivitäten

Spielen – Interesse

Leitlinien der Trainer

• Kleine Gruppen, kleine Felder, viele Aktivitäten!

• Training ist Spielen mit vielen Ballkontakten für jeden!

• Beidfüssigkeit, Kreativität und Spielfreude fördern!

• Durch „Vormachen – Nachmachen“ das Lernen fördern!

• Geduld zeigen! Kein Zeit- und Leistungsdruck!

• In jeder Situation Vorbild für die Kinder sein!

• Die Kinder anfeuern und positiv auf sie einwirken!

• Alle Kinder lange genug spielen lassen!

• Nur wenige, einfache Tipps und Informationen geben!

• Die Kinder sollen möglichst viele Positionen kennenlernen, ohne sie zu überfordern!